BEUEL

seit 2009

Beuel ist der rechtsrheinische Stadtteil Bonns, in dem ich seit 1995 wohne. Diese Serie, gleichfalls eine Variante der
‚Stadtkarten‘, ist neben den ‚Erbschaften‘ von allen die, die am stärksten von persönlichen und biographischen Motiven herrührt. Eigentlich habe ich nie vorgehabt, meinen angestammten Lebensbereich, das Ruhrgebiet, jemals zu
verlassen. Ich tat es dann der Liebe wegen doch. Lange Zeit stand ich dem neuen Wohnort mit skeptischer Distanz gegenüber, eine fotografische Bestandsaufnahme vor Ort kam mir lange nicht in den Sinn. Die seit 2009 begonnene fotografische Erkundung steht für Angekommensein und Versöhnung und ist auch ein Zeichen für die mittlerweile vorhandene große Identifikation mit dem Ort.